Zur Veranschaulichung unseres Angelreviers finden Sie nachfolgend eine Skizze aus Google Earth.

Blau markierte Abschnitte der Ruhr dürfen beangelt werden. An den rot markierten Stellen ist das Angeln verboten.

Die roten Flächen dürfen von Gästen nicht betreten werden, da dies Schutzzonen zur Wassergewinnung sind!
AUCH NICHT "NUR DAS UFER"!!! Das jew. gegenüberliegende Ufer darf (soweit möglich) betreten werden.

An der zusätzlich orange markierten Strecke ist nur das Fliegenfischen erlaubt.

 

 


Eine etws detaillierte und mit Zusatzinformationen versehene Karte unseres Angelreviers kann hier herunter geladen werden: Angelrevier.pdf

   
   

Letzte Gewässerinfos  

Renaturierung vorerst abgeschlossen

Die Bauarbeiten sind seit ein paar Wochen abgeschlossen und die Natur hat bereits begonnen sich (langsam) zu erholen.

Allerdings ist in den nächsten 1-2 Jahren noch mit einer Rückkehr der schweren Maschinen zu rechnen - wenn die ersten Hochwasser durch sind.

Die ersten wilden Forellen und eine Äsche wurden bereits gesehen.

Wir planen das "neue" Stück über die Schonzeit als Kinderstube zu nutzen und werden dementsprechende Besatzmaßnahmen durchführen.

Grundsätzlich und langfristig bleibt es aber unsere Fliegenstrecke!

Wir bitten euch aber weiterhin um Verständnis dafür, dass in diesem Teilstück vorerst nichts entnommen werden darf, bis wir euch über das Gegenteil informieren.

Ab dann werden wir auch wieder Gastkarten ausgeben.

   

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen